Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie-Richtlinien

Vinschgau – die sonnenverwöhnte Kulturregion in Südtirol

Der Turm im Reschensee

Spektakulär, idyllisch, romantisch präsentiert sich der Turm im Reschensee. Dahinter versteckt sich eine nicht ganz so erfreuliche Gegebenheit: ursprünglich gab es den Haidersee, den Mittersee und den Reschensee, damals aufgrund unterirdischer warmer Quellen einer der wärmsten Badeseen der Alpen. Zur Stromgewinnung wurde 1950 eine Seestauung vollzogen und aus den drei Seen wurde ein großer See, der heutige Reschensee. Für die Seestauung wurden 160 Familien umgesiedelt, Dörfer niedergerissen sowie über 500 Hektar fruchtbarer Kulturboden zunichtegemacht. Heute zeugt nur noch der aus dem Reschensee ragende Kirchturm von den versunkenen Dörfern.

Aparthotel Garni Burgus auf HolidayCheck


Bewertungen

WhatsApp+39 339 1472027
Vorheriges Angebot Nächstes Angebot

Unsere Angebote

Anfrage & Buchung

Impressum // Datenschutz // Cookies // Sitemap //
Slideshow
starten